Steinhauermuseum in Vånevik und Näset

Adresse: Vånevik Karte anzeigen

Adresse: Vånevik

Im Museum von Vånevik wird die Geschichte der Steinindustrie eindrücklich veranschaulicht.

Weniger als 50 km südlich von Oskarshamn liegt Vånevik, das von 1870 bis Mitte der 1950er Jahre als Zentrum der einheimischen Steinindustrie galt. Im Museum von Vånevik wird die Geschichte der Steinindustrie eindrücklich veranschaulicht.
Der Betrieb in diesem Küstengebiet wurde 1870 durch deutsche Unternehmer aufgenommen und zog sich bis in die 1950er Jahre. Um die vorletzte Jahrhundertwende waren rund 400 Personen in der Steinindustrie beschäftigt. Einer der alten Steinbrüche – Ångkransbrottet – wurde zu einem Arbeitsplatz umgestaltet, der dem zur Blütezeit der Steinindustrie nachempfunden ist. Hier befinden sich eine Steinhauerwerkstatt, Steinschleiferei, Schmiede und ein Vorratsraum. Eine neue Ausstellung zur Steinindustrie von Näset befindet sich 3 km nördlich von Vånevik. Sie wurde 2012 eröffnet.

Mehr anzeigen

Über diese Aktivität

  • Telefonnummer
    +46 (0)491-76 48 87, (0)491-835 48
  • Mobile phone
    +46 (0)73-540 13 94

Unterkünfte in der Nähe

Cabins

First Camp Gunnarsö/Ferienhäuser

Entfernung: 7,7 km
First Camp Gunnarsö hat eine schöne Lage am Kalmarsund, 3 km südöstlich des Stadtzentrums von Oskarshamn in der Nähe des Gotlandterminals.
Hotels und Pensionen

Adels Hotel

Entfernung: 8,4 km
Hotel und Pension | Adels Hotell befindet sich nur einen Steinwurf vom Meer und vom Gotlandsterminal entfernt. Das Gebäude wurde 1918 als Direktorenvilla für den damaligen Direktor des Kupferwerks Oskarshamn, Ture Lindblom, errichtet.
Campingplätze

First Camp Gunnarsö/Camping

Entfernung: 7,7 km
First Camp Gunnarsö hat eine schöne Lage am Kalmarsund, 3 km südöstlich des Stadtzentrums von Oskarshamn in der Nähe des Gotlandterminals.